Liebe Vereinsmitglieder,

seit Montag, dem 04. Mai 2020 ist der Spielbetrieb auf unserer Anlage unter Auflagen wieder möglich.

Folgende Einschränkungen sind unbedingt einzuhalten:

1. Die Benutzung der Duschen im Vereinshaus ist untersagt!
2. Vor der Benutzung der WC-Anlagen sind die Hinweise zu lesen und zu befolgen. Dafür stehen Papierhandtücher, Seifenspender und Desinfektionsmittel zur Verfügung.
3. Auf den Mindestabstand von 1,5 Meter ist stets immer zu achten.
4. Auf eine kontaktlose Begrüßung und Verabschiedung ist bitte zu achten.
5. Die Tennisanlage ist einzeln, nacheinander zu betreten und wieder zu verlassen.
6. Personen mit Erkältungssymptomen und erhöhter Körpertemperatur dürfen im Verantwortungsbereich aller Personen die Anlage nicht betreten und müssen auf das Tennisspielen verzichten!

Während des Spielens / Training:
1. Vor dem Spielen haben sich die Teilnehmer in die Spiellisten einzutragen und auszutragen.
2. Es sind eigene Schläger und eigenes Material zu benutzen.
3. Tennisbälle können während des Spielens angefasst werden. Das Einsammeln sollte jedoch bitte nur auf dem eigenen Schläger erfolgen.
4. Das Schleppnetz, die Linienbesen, das Scharrierholz und der Wasserschlauch sollten nur mit Einweghandschuhen angefasst werden (Handdesinfektion reicht auch aus).
5. Tenniseltern und -großeltern dürfen die Anlage nicht betreten. Die Kinder werden vor dem Training vom Trainer am Eingangstor abgeholt und nach dem Training wieder abgegeben.

Erst nach einmaliger Unterschrift im Vereinshaus dürfen die Mitglieder die Anlage benutzen. Mit der Unterschrift wird die Kenntnisnahme der oben genannten Auflagen bestätigt.

Der Vorstand